Energiemanagement der Leipziger Stadtwerke

Erfolg mit System

Schema für die Säulen des Energiemanagements

Mit dem Energiemanagement der Leipziger Stadtwerke können Sie den gesamten Energieverbrauch von Anlagen, Objekten und Prozessen sowie Energieflüsse systematisch erfassen. Damit ermöglichen wir Ihnen die Visualisierung und Analyse Ihrer Verbrauchskennzahlen – einfach, übersichtlich und gebündelt in einem zentralen Tool. So behalten Sie Ihre unternehmensinterne Energieflüsse stets im Blick, können Lastspitzen und Einsparpotenziale identifizieren und so Ihr Unternehmen effektiver und umweltfreundlicher gestalten.

Die Leipziger Stadtwerke begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer nachhaltigen Energieoptimierung als erfahrener Energiepartner.

Unser Ansprechpartner für Ihre individuelle Lösung:

Ihre Vorteile

Wir passen das Energiemanagementportal an Ihre Bedürfnisse an und bieten Ihnen:

  •     herstellerunabhängige Messkonzepte
  •     Projektierung aus einer Hand
  •     Visualisierung medienunabhängiger Energieströme
  •     möglicher Bestandteil Ihres zertifizierten Energiemanagementsystems (ISO 50.001)
  •     Standard-Energieberichte für die DIN EN 16247-1
  •     transparente Energieeinsparungen

Ein Portal – vielfältige Funktionen

Gestalten Sie die Startseite Ihres Energiemanagementportals ganz nach Ihren Wünschen und fügen Sie beliebige Auswertungen und Visualisierungen hinzu. So gewinnen Sie mit nur einem Klick einen Überblick über Ihre wichtigsten Energieflüsse und sind sofort handlungsfähig.

Behalten Sie Ihre Verbrauchswerte jederzeit im Blick – dank umfangreicher Monitoring-Tools für alle Verbrauchsstellen mit anschaulichen Visualisierungsmethoden:

  • Berichte: grafische Darstellung der Verbrauchswerte, in verschiedenen Auflösungen und vielfältigen Darstellungsformen (z. B. Stapel-, Balken- oder Liniendiagramm, Spektralanalyse, Top-Flop-Diagramm uvm.)
  • Quick Doc: Erstellen prägnanter Energieberichte aus den vorliegenden Diagrammen und Ihren eigenen Textanmerkungen – alles online
  • Mediencenter: Download und Verwaltung ihrer Berichte im PDF-Format

Überwachen Sie die wichtigsten Kennzahlen und auf Wunsch auch virtuelle Benchmarks und Kosten.

  • Analysen: Führen Sie eigenständig tiefgehende Analysen Ihrer Verbräuche durch oder greifen Sie auf Analysen von den von Ihnen angemeldeten Nutzern zurück.
  • Überwachung: Setzen Sie Schwellen- und Grenzwerte für beliebige Verbrauchsstellen und werden Sie oder die gemeldeten Nutzer entsprechend der Eskalationsstufe benachrichtigt.
  • Postfach: Verwalten und quittieren Sie eingehende Alarme und Benachrichtigungen

Selbstverständlich können Sie sämtliche Berichte und Analysen auch als PDF- oder CSV-Dateien aus dem Portal exportieren und somit umstandslos als Datengrundlage für die Fortnutzung oder für Präsentationen und Geschäftsberichte verwerten.

nach oben