L-Blog

  • Schlagwort: Inklusion

Das innere eines Wagens auf dem CSD.
Chancengleichheit

Vielfalt statt Einfalt: Leipziger bieten Mitfahrgelegenheit auf CSD-Truck

Bunt, bravourös und beherzt: In 30 Tagen startet der CSD-Truck der Leipziger Gruppe unter dem CSD-Motto „The future is queer!“.

von Simone Liss | 15.06.2023

In der Mitte ist der Schriftzug "Chancengleichheit". Drum herum sind kleine Bildkacheln mit Menschen zu sehen.
Chancengleichheit

Leipziger Gruppe: Für Vielfalt und Inklusion am Arbeitsplatz

Unter dem Motto „Building Bridges“ feiert der European Diversity Month im Mai Vielfalt und Inklusion in der Arbeitswelt.

von Simone Liss | 23.05.2023

Frank Pertzsch schaut aus einer Bürotür heraus.
Karriere
Chancengleichheit
Engagement

Inklusion am Arbeitsplatz - bei der Leipziger Gruppe mehr als Glück

Lese-Rechtschreib-Schwäche, Diabetes, Rheuma, Depression, Burnout, Morbus Crohn – es gibt zahlreiche Entwicklungsstörungen und Krankheiten, die Menschen schwächen, beeinträchtigen, sogar behindern.

von Simone Liss | 04.10.2022

Gorin Khalil lehnt sich an eine Bahn und lächelt in die Kamera.
Karriere
Chancengleichheit

Vom Leiharbeiter zum festen Teammitglied: wie Integration gelingen kann

Neue Heimat, neue Arbeit: Gorin Khalil ist GIS-Datenerfasser bei den Leipziger Wasserwerken.

von Simone Liss | 20.09.2022

Frank Switalla steht auf einer Brücke und lächelt in die Kamera
Karriere
Chancengleichheit

Von der Baustelle ins Büro: wie eine Umschulung neue Perspektiven eröffnet

Was bedeutet Inklusion? Im Fall von Frank Switalla, 39, und kaufmännischer Mitarbeiter bei der Netz Leipzig GmbH, bedeutet sie: nie den Kontakt zu verlieren, füreinander da zu sein – und neue Perspektiven zu schaffen, wenn eine schwere Krankheit die alten zerstört hat.

von Simone Liss | 13.09.2022

Es sind viele bunte Spulen mit Fäden zu sehen.
Chancengleichheit

Chancengleichheit und Vielfalt im Job: was heißt das?

Vielfalt leben, niemanden diskriminieren oder ausgrenzen – Chancengleichheit sollte auch im Job selbstverständlich sein. In der Theorie klar. Und in der Praxis?

von Simone Liss | 30.08.2022

nach oben