Änderungen im Linienverkehr

Informiere dich hier über die aktuelle Verkehrslage im Liniennetz. So sorgen wir dafür, dass du Änderungen nicht erst an der Haltestelle erfährst. Mit unserer Fahrplanauskunft oder LeipzigMOVE kannst du deine Fahrt in Echtzeit planen.

Es liegen Meldungen für folgende Linien vor

Aktuelle Anpassungen im LVB-Angebot

TAKTANPASSUNGEN

Aufgrund der nach wie vor angespannten Personalsituation müssen die aktuellen Fahrplananpassungen bis auf Weiteres beibehalten werden. Um ein zuverlässiges Fahrtenangebot garantieren zu können, fahren die Straßenbahnlinien 2, 8 und 10 weiterhin im 20-Minuten-Takt, die Straßenbahnlinie 14 sowie die Buslinien 60, 65, 74/76, 80, 89 und 90 im 15-Minuten-Takt.

Linie

Änderung

Straßenbahnlinien 2, 8 und 10 verkehren Montag bis Samstag weiterhin im 20-Minuten-Takt

Straßenbahnlinie 14 verkehrt Montag bis Samstag weiterhin im 15-Minuten-Takt

Buslinien 60, 65, 74, 76, 80, 891 und 90 verkehren Montag bis Freitag im 15-Minuten-Takt sowie auf folgenden Abschnitt im 30-Minuten-Takt:

• Linie 65: Großzschocher, Anton-Zickmantel-Str. ◄► Markkleeberg, S-Bf.

• Linie 74: Naunhofer Straße ◄► Stötteritz ◄► Holzhausen

• Linie 76: Naunhofer Straße ◄► Probstheida ◄► Herzzentrum

• Linie 90: Wahren ◄► Lindenthal ◄► Möckern, Slevogtstr.

 

1 auch am Samstag

Alle weiteren Bus- und Straßenbahnlinien fahren nach dem regulären Fahrplan des jeweiligen Wochentages. An Sonntagen gibt es keine Angebotsveränderungen. Schulfahrten und Schülerverstärker sind generell von diesen Anpassungen nicht betroffen.

Über die Verbindungsauskunft oder unsere App LeipzigMOVE bist du immer bestens informiert. Alle aktuellen Fahrpläne kannst du auch unter www.L.de/fahrplan herunterladen.

Straßenbahn-Halt nur noch bei Bedarf

Ab 2. Januar gilt in den Straßenbahnen das Prinzip: "Halt nur bei Bedarf". Fahrgäste, die aussteigen möchten, sind ab dann dazu angehalten, ihren Ausstiegswunsch durch das Betätigen einer Haltewunschtaste anzuzeigen. Mehr zu den Hintergründen erfährst du unter www.L.de/haltewunsch.

BAUBEDINGTE ANPASSUNGEN

Baumaßnahme Waldstraße

Am 15. Oktober begann in der Waldstraße der grundhafte Ausbau der Gleisanlagen und Haltestellen in Verbindung mit dem Ersatzneubau der Waldstraßenbrücke. Die Straßenbahnlinie 4 verkehrt zwischen Goerdelerring und Menckestraße mit Umleitung über Zoo ◄► Nordplatz. Ein Schienenersatzverkehr SEV verkehrt ab Waldplatz als Quartierbus im Ringlinienverkehr und bedient die Ersatzhaltestellen Am Mückenschlösschen und Feuerbachstraße in der Max-Planck-Straße sowie Sportforum Ost in der Friedrich-Ebert-Straße.

Die bei Großveranstaltungen eingesetzte Straßenbahn-Sonderlinie 51 wird in zwei Linien aufgeteilt und verkehrt als Linie 50 Wahren ◄► Hauptbahnhof, Westseite (Steig E/F) ◄► Sportforum Süd sowie als Linie 51 Lößnig ◄► Hauptbahnhof (Steig B/C) ◄► Sportforum Süd

Alle baubedingten Änderungen im Überblick:

Linie

Änderung

Straßenbahnlinie 4 verkehrt zwischen Goerdelerring und Menckestraße mit Umleitung über Zoo ◄► Nordplatz.

Schienenersatzverkehr (SEV) ist ab Waldplatz als Quartierbus im Ringlinienverkehr im Einsatz.

Bau-Liniennetzplan

Den aktuellen Bau-Liniennetzplan findest du unter www.L.de/netzplan.

nach oben