Nachrichten der Leipziger Verkehrsbetriebe

Netz24
05.08.2022

Netz24: Jetzt aktiv werden! Deine Ideen in unserer interaktiven Online-Karte

Was können wir an unseren Angeboten und dem Liniennetz verbessern, damit du den ÖPNV häufiger nutzt? Die wichtigste Perspektive dazu ist deine. Wo ist ein Anschluss schwer zu erreichen? Wo liegen Haltestellen doch noch zu weit auseinander? Wo klappen Verbindungen nicht, oder sind nicht vorhanden? Welche Gebiete sind schlecht zu erreichen? Wo fahren wir zu wenig, wo aber auch zu viel? Wo können wir besser mit unseren Partnern zusammenarbeiten, E-Scooter anbieten, Carsharing-Parkplätze schaffen? Deine Verbesserungsvorschläge kannst du in der interaktiven Onlinekarte noch bis Ende September eintragen. Wir freuen uns über dein Feedback.

Verkehrsbetriebe
Stadtwerke
E-Mobilität
25.07.2022

Aufladen in Windeseile – am PC ist das jetzt möglich

In Leipzig werden immer mehr Elektrofahrzeuge zugelassen.  Rund 3.000 vollelektrische Fahrzeuge und rund 10.000 Plug-in-Hybride sind in der Stadt unterwegs. 

Verkehrsbetriebe
25.07.2022

Etappenziel am Liebknecht-Platz: Verändertes LVB-Angebot

Baustellen der LVB sind weiterhin im Plan

Mit der Fertigstellung der Gleisanlagen in der Kurt-Schumacher- und Erich-Weinert-Straße kann die Straßenbahnlinie 9 ab 1. August wieder auf dem regulären Linienweg über die Berliner Straße verkehren. Damit wird auch die Haltestelle Wilhelm-Liebknecht-Platz von Straßenbahnlinie 9 wieder bedient. Auch die Umleitung der Buslinie 90 entfällt in diesem Abschnitt. Zeitgleich fahren die Linien 14, 72/73 und N10 wieder planmäßig und der Einsatz der Baulinie 34 entfällt. Im Bereich des Wilhelm-Liebknecht-Platz beginnt somit eine neue Bauetappe und die Arbeiten verlagern sich in Richtung Norden. Bereits seit 16. Juli ist deswegen die Eutritzscher Straße für den Autoverkehr gesperrt, und der Umleitungsverkehr wird über die Berliner Straße geführt. Dazu informierten wir bereits am 16. Juli. Weitere Änderungen im LVB-Angebot ab 1. August Aufgrund der Bauarbeiten wird die Straßenbahnlinie 11 zwischen Hauptbahnhof und Georg-Schumann-/Lindenthaler Straße mit Umleitung über Goerdelerring, Zoo und Menckestraße fahren. Die Straßenbahnlinie 16 wird zwischen Wilhelm-Liebknecht-Platz und Eutritzscher Zentrum über Apelstraße und Theresienstraße umgeleitet. Zwischen Georg-Schumann-/Lindenthaler Straße und Apelstraße wird ein Schienenersatzverkehr über Chausseehaus eingerichtet. Zwischen den Haltestellen Münzgasse, LVZ und Georg-Schumann-/Lindenthaler Straße fährt die Straßenbahnlinie 10 weiterhin mit Umleitung über Thomaskirche, Leibnizstraße und Waldplatz. Weitere Informationen und Umleitungskarten finden Sie unter www.L.de/baustellen Fahrradmitnahme kostenlos Ab 1. August können Kundinnen und Kunden der LVB Montag bis Samstag zwischen 19:30 Uhr und 6 Uhr, sowie Sonntag ganztägig, kostenlos ihr Fahrrad mitnehmen, solange es der Platz zulässt. Auf Beschluss des Leipziger Stadtrates testen die LVB für ein Jahr das Angebot der kostenfreien Fahrradmitnahme außerhalb der Hauptverkehrszeiten auf allen LVB-Linien - auch über die Tarifzone 110 (Leipzig) hinaus. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Verkehrsbetriebe
Stadtwerke
25.07.2022

Mit dem Rad in Bahn und Bus: Die LVB testen neues Angebot

Chemnitz macht es vor, Leipzig macht es ein bisschen nach: Ab 1. August dürfen Radfahrer von Montag bis Samstag ab 19.30 Uhr in alle Straßenbahnen und Busse der Leipziger Verkehrsbetriebe einsteigen – ohne Extrakosten fürs Rad. Sonntags ist dieser Service sogar ganztägig möglich.

Wasserwerke
Verkehrsbetriebe
Stadtwerke
Chancengleichheit
19.07.2022

CSD 2022: Bunte Leipziger setzen Zeichen

Farbenfroh, ausgelassen, aber mit klarer Botschaft: 27.000 Menschen feierten am 16. Juli 2022 Christopher-Street-Day (CSD).

Verkehrsbetriebe
14.07.2022

Mit den LVB in der Ferienzeit unterwegs

Ferienfahrplan ab 16. Juli

Mit Beginn der Schulferien gilt wie gewohnt auch bei den Leipziger Verkehrsbetrieben der Ferienfahrplan. Wie jedes Jahr werden auch in diesem Sommer viele Leipziger in nah oder fern ihren Urlaub verbringen. Somit wird der Verkehr insgesamt zurückgehen und auch die Straßenbahnen und Busse werden in den sechs Ferienwochen leerer sein. Daheimgebliebene bringen die LVB an die stadtnahen Seen. Mit den LVB sind der Cospudener, Kulkwitzer und Markkleeberger See leicht zu erreichen. Informationen dazu finden Sie unter www.L.de/v LVB-Angebot ab 16. Juli Die Straßenbahnlinie 2 verkehrt im 20-Minuten-Takt zwischen Großzschocher sowie Deutsche Nationalbibliothek und endet baustellenbedingt am Deutschen Platz. Auch die Straßenbahnlinie 8 verkehrt im 20-Minuten-Takt zwischen Paunsdorf-Nord und Miltitz. Zwischen Lößnig und Wahren fährt die Straßenbahnlinie 10 ebenfalls im 20-Minuten-Takt. Durch die Innenstadt und das Musikviertel fährt die Buslinie 89 tagsüber aller 15 Minuten. Die Straßenbahnlinie 11E verkehrt in den Zeiten von 06:30 Uhr bis 18:30 Uhr 2 Minuten früher als außerhalb der Ferien zwischen Wahren und Dölitz. Zudem entfallen alle als Schulfahrten in den Fahrplänen benannten Fahrten. Wie in vielen Branchen in ganz Europa, geht die angespannte Lage auf dem Arbeitsmarkt - verstärkt durch hohe pandemiebedingte Krankenstände - auch an den LVB nicht spurlos vorbei. Um die Verlässlichkeit des gesamten Fahrtenangebotes zu stabilisieren, sind ergänzend zum Ferienfahrplan einige zusätzliche Anpassungen notwendig: So verkehren die Buslinien 60, 74/76, 80 und 90 tagsüber im 15-Minuten-Takt sowie auf folgenden Abschnitten im 30-Minuten-Takt: Linie 74: Naunhofer Straße und Holzhausen, Linie 76: Naunhofer Straße und Herzzentrum, Linie 80: Lindenau, Bushof und Wahren, Linie 90: Wahren und Möckern Alle Änderungen sind in der Verbindungsauskunft auf L.de oder in der App LeipzigMOVE hinterlegtt. Alle aktuellen Fahrpläne können Kunden unter www.L.de/fahrplan herunterladen. Änderungen für den Autoverkehr auf Berliner Straße Am Wilhelm-Liebknecht-Platz konnten, wie geplant, die Arbeiten an den Gleisen über die Berliner Straße abgeschlossen werden. Damit kann ab Samstag der Autoverkehr wieder über die Bundestraße rollen. Gleichzeitig wird der Gleisbereich über die Eutritzscher Straße für den Autoverkehr gesperrt und die Arbeiten hier fortgesetzt.  Zum Stand der Arbeiten am Wilhelm-Liebknecht-Platz und zu weiteren Änderungen im LVB-Angebot ab 1. August informieren die LVB Ende Juli.

Netz24
12.07.2022

Netz24: Fokusgruppen mit den Bürgern im Gespräch

Aufbauend auf die Bürgerumfrage riefen wir im Juni zur Beteiligung an Fokusgruppen-Workshops auf. Bis Mitte Juli fanden fünf digitale und ein Workshop vor Ort statt. Um alle Perspektiven zu berücksichtigen, fanden sich Auto,- Fahrrad- oder ÖPNV-Nutzer zusammen, lernten Netz24 näher kennen und diskutierten lebhaft einige Leitfragen. Die Verkehrsplaner bekamen verschiedene Perspektiven, inwieweit sich die Erwartungen an den ÖPNV ändern, wenn es um den Arbeitsweg oder um Freizeitwege geht. Ebenfalls wurde die Wahl des Verkehrsmittels in verschiedensten Alltagssituationen besprochen. Auf der Wand der Wünsche und Ideen wurden außerdem noch andere Themengebiete angeschnitten, welche an die Fachabteilungen der LVB weitergegeben werden. Aktuell die Ergebnisse gesammelt, ausgewertet und fließen in die Planung von Varianten des Liniennetzes ein. Wir danken allen für ihre Zeit sowie die vielfältigen Perspektiven und Ideen.

Wasserwerke
Verkehrsbetriebe
Stadtwerke
Leipziger Gruppe
07.07.2022

Eutritzscher Emotionen: SV Lipsia 93 jubelt beim 11. Leipziger Cup

Er ist jetzt 63, aber ans Aufhören denkt er nicht: Uwe Schlieder, Geschäftsführer des Fußballverbands der Stadt Leipzig (FVSL). 

Wasserwerke
Verkehrsbetriebe
Stadtwerke
Leipziger Gruppe
01.07.2022

Laufen, Spenden, Gutes tun beim 7. Leipziger Beneflitz

Am 9. Juli fällt der Startschuss:  Dann findet der Benefizlauf „Leipziger Beneflitz“ zum siebten Mal statt. 

nach oben