Netz24: Bürgerbefragung abgeschlossen

Donnerstag, 10. März 2022

Im März 2022 startete die große Bürgerumfrage „Mobilität der Zukunft“. In diesem Rahmen haben wir mit unserem Partner O-trend 20.000 Leipzigerinnen und Leipzigern per Brief angeschrieben und zum Mitmachen eingeladen. Die Umfrage konnte telefonisch oder online durchgeführt werden. Mehr als 2.000 Leipziger und Leipzigerinnen haben sich beteiligt und uns wertvolle Hinweise zum aktuellen Liniennetz gegeben, welche Mobilitätslösungen sie sich wünschen und was ihnen wichtig ist.

Dabei hat uns ganz besonders gefreut, dass die Befragten dem Thema Umweltschutz eine große Bedeutung zuordnen. Denn auf die Frage “Warum nutzt du die öffentlichen Verkehrsmittel in Leipzig?” hat es der Punkt Umweltschutz auf den ersten Platz geschafft.

Weitere Antworten haben uns geholfen, zu verstehen, welche Verkehrsmittel wann und wo genutzt werden. Zum Beispiel hat sich sehr deutlich herausgestellt, dass Fahrradfahrer in der Schlechtwetterzeit oftmals den privaten PKW gegenüber dem ÖPNV bevorzugen. Neben dieser Tatsache haben wir die Gründe dafür erfahren und was wir als Verkehrsbetriebe besser machen müssen, damit wir diesem Trend entgegenwirken können.

Diese und weitere Erkenntnisse aus der Befragung sind ein wichtiger Baustein bei der Entwicklung des ÖPNV. Unsere Verkehrsplaner nutzen diese unter anderem in der Konzeption verschiedener Varianten eines modernen Liniennetzes für Leipzig. Um die Wünsche und Ideen bestimmter Zielgruppen besser verstehen zu können, haben unsere Verkehrsplaner im Juni und Juli sechs Fokusgruppen-Workshops durchgeführt. Lese mehr dazu unter dem Newseintrag “Fokusgruppen mit den Bürgern im Gespräch”.

nach oben

Folge uns

Leipzigs Mobilitätsangebote in einer App

Kontakt zu den Leipziger Verkehrsbetrieben