Nachrichten der Leipziger Verkehrsbetriebe

Wir haben in Flexa Nord Inventur gemacht

Mittwoch, 29. Juni 2022

Durch veränderte Verkehrssituationen und betriebliche Erfahrungen nehmen wir zum 29. Juni 2022 einige Änderungen an den Haltepunkten in Flexa Nord vor. So kommst du auch in Zukunft stets sicher an dein Ziel:
 
Verschiebung von Haltepunkten:

  • Haltepunkt "E" in Wiederitzsch-Mitte: Ab 29. Juni ist der Haltepunkt "E" auf dem nur wenige Meter entfernten Parkplatz des EDEKA-Supermarktes zu finden, welcher über einen Durchgang direkt mit der Tram-Haltestelle verbunden ist.
  • Haltepunkt 24 findest du ab jetzt wenige Meter in die Landhausstraße hinein, auf Höhe der Hausnummer 2.
  • Haltepunkt 111 ist nun wenige Meter von der Bushaltestelle Martinshöhe entfernt in die Siedlung hinein – im Bereich der Ecke Birkenring / Mittelring zu finden.
  • Haltepunkt 151 liegt in ca. 100 Meter Entfernung, direkt im Rondell am Fugger Business Park bzw. dem dortigen Hotel.

Ab sofort kannst du dir hier und auch in der App die neuen Haltepunkte noch einmal genau anschauen.
 
Entfall von Haltepunkten:
Die Haltepunkte  15, 70, 74, 103 und 163 können künftig nicht mehr angefahren werden. Bitte nutze von nun an einen der zahlreichen anderen nahegelegenen Haltepunkte. Wir bitten dich um Verständnis, dass wir die allgemeine Verkehrssicherheit sowie einen reibungslosen Betrieb immer im Blick haben müssen, um dich mit Flexa immer möglichst nah und sicher an dein Ziel zu bringen.

In diesem Sinne: Lass dich nicht aufhalten und weiterhin gute Fahrt wünschen dir deine Leipziger Verkehrsbetrieb

nach oben