Leipziger Sportbäder-Karte

Mit unserer Leipziger Sportbäder-Karte kannst du bargeldlos bezahlen und sparst bei jedem Besuch 10 Prozent auf den Eintritt.

Die Karte erhältst du kostenfrei an unserer Kasse. Dort lädst du deine Sportbäder-Karte auf (Mindestwert: 50 Euro) und schon kannst du damit deinen Eintritt bezahlen.

Hinweis: Bewahre bitte den Kassenbon bei Erhalt der Karte auf. Darauf ist die Kartennummer verzeichnet. Diese benötigst du, falls du deine Karte verlieren solltest.

Alle Vorteile auf einen Blick

checkmark

günstig & einfach

Mit deiner Sportbäder-Karte sparst du 10 Prozent auf den Eintrittspreis.* Einfach Karte aufladen und bargeldlos bezahlen.**

checkmark

flexibel

Deine Sportbäder-Karte gilt in all unseren Schwimmhallen, Saunen und Freibädern.

checkmark

übertragbar

Teile deine Sportbäder-Karte mit Freunden oder Familienmitgliedern. Du kannst auch den Eintritt für mehrere Personen zahlen.

checkmark

unbegrenzt gültig

Deine Sportbäder-Karte kann immer wieder neu aufgeladen und genutzt werden.

* Ausgenommen sind Kurse, Handelsware, Gastronomie und Ausleihe sowie Familien- und Gruppenkarte.
** Mindestaufladewert: 50 Euro

FAQ zur Sportbäder-Karte

Ausgenommen sind Kurse, Handelsware, Gastronomie und Ausleihe sowie Familien- und Gruppenkarte.

Ja, die Sportbäder-Karte gilt für alle Hallenbäder und auch für alle Freibäder der Leipziger Sportbäder.

Der direkte Eintritt über die Drehkreuze ist bereits in der Grünauer Welle und dem Sportbad an der Elster möglich. In den anderen Schwimmhallen erfolgt der Eintritt über den Kassenbereich.

Die Sportbäder-Karte ist unbegrenzt gültig. Sie kann immer wieder neu aufgeladen und genutzt werden.

Nein, die Sportbäder-Karte ist nicht personalisiert. Auf jeder Karte ist jedoch eine Nummer aufgedruckt. Diese Nummer benötigst du, wenn du deine Karte verloren hast und eine neue ausgestellt werden soll.

Ja, du kannst die Karte übertragen, z. B. auf Familienmitglieder. Du kannst mit der Karte auch den Eintritt für mehrere Personen zahlen.

Mit Hilfe des Kassenbons kann eine neue Karte ausgestellt werden. Dafür wird eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro fällig.

Die Karte muss mit mindestens 50 Euro geladen werden.

Der Eintritt in unsere Bäder ist auch weiterhin mit Einzeltickets möglich. Diese erhältst du an den Kassen. Darüber hinaus kannst du Gutscheine ab 10 Euro (ohne Rabattierung) erwerben. Rabatte sind zukünftig nur über die Sportbäder-Karte möglich.

Nein, die Sportbäder-Karte löst die bisherige die 10er-Karte ab. Sie ist wesentlich flexibler, weil sie für alle Bäder gilt.

Ja, deine 10er-Karte ist gültig, bis alles „abgebadet“ ist.

nach oben

Kontakt zu den Leipziger Sportbädern

Folge uns