Baubedingte Änderungen im Linienverkehr

Die Leipziger Verkehrsbetriebe investieren umfangreich in ihre Infrastruktur, für ein zuverlässiges Angebot und den Komfort ihrer Fahrgäste. Neue barrierefreie Haltestellen und eine moderne technische Ausstattung sorgen ebenso wie innovative Mobilitätslösungen dafür, dass ihr schnell und sicher vorankommt.

Und auch, wenn baubedingt mal Anpassungen nötig sind, bringen wir euch bequem ans Ziel. Aktuelle Linienänderungen wegen Baustellen findet ihr auf dieser Seite.

Alle Infos und News zur Baumaßnahme findest du hier.

Alle Infos zur Baumaßnahme findest du hier.

Alle Infos zur Baumaßnahme findest du hier.

Alle Informationen findest du hier.

Alle Infos zur Baumaßnahme findest du hier.

Änderungen vom 2. bis 15. Oktober

Linie 1 verkehrt ab Adler zur Ersatzendstelle Kleinzschocher.

Linie 2 verkehrt ab Adler zur Ersatzendstelle Großzschocher.

SEV 1/2

SEV 1/2 ist zwischen Adler und Lausen im Einsatz. Die Haltestelle Grünau-Süd kann nicht bedient werden.

Die Nachtstraßenbahn Linie N17 verkehrt von Paunsdorf-Nord verkürzt bis Hauptbahnhof und teilweise weiter als N10 nach Lößnig.

SEV N17

SEV N17 ist zwischen Hauptbahnhof und Lausen als Bus im Einsatz.

Das aktuelle ÖPNV-Umleitungsplakat steht hier als Download zur Verfügung. 

Änderungen vom 2. bis 15. Oktober

Linie 8 verkehrt von Paunsdorf-Nord verkürzt bis Hauptbahnhof und weiter als Linie 10 nach Wahren (außer sonntags).

Linie 9 verkehrt vom S-Bf. Connewitz verkürzt bis Wilhelm-Leuschner-Platz und weiter als Linie 34 zum S-Bf. Plagwitz im 15-Minuten-Takt.

Linie 10 verkehrt von Wahren verkürzt bis Hauptbahnhof und weiter als Linie 8 nach Paunsdorf-Nord.

Linie 11 verkehrt zwischen Wilhelm-Leuschner-Platz, Peterssteinweg und Hauptbahnhof, Westseite mit Umleitung über Neues Rathaus ◄► Goerdelerring.

Linie 16 verkehrt zwischen Roßplatz und Hauptbahnhof, Westseite mit Umleitung über Neues Rathaus ◄► Goerdelerring.

Baulinie 34 verkehrt vom S-Bf. Plagwitz verkürzt bis Wilhelm-Leuschner-Platz und weiter als Linie 9 zum S-Bf. Connewitz im 15-Minuten-Takt.

Baulinie 38 verkehrt zwischen Grünau-Nord und Lößnig über Westplatz (im Westabschnitt wie Linie 8 und im Südabschnitt wie Linie 10) und sonntags nur zwischen Grünau-Nord und Wilhelm-Leuschner-Platz.

Baulinie 39 verkehrt zwischen Thekla und Gleisschleife Sportforum Ost über Hauptbahnhof, Westseite (im Nordabschnitt wie Linie 9) im 15-Minuten-Takt.

Linie N10 verkehrt zwischen Wilhelm-Leuschner-Platz, Peterssteinweg und Hauptbahnhof mit Umleitung über Neues Rathaus ◄► Goerdelerring.

Linie N8 verkehrt in Richtung Meusdorf zwischen Augustusplatz und Härtelstraße mit Umleitung über Wilhelm-Leuschner-Platz.

Das aktuelle ÖPNV-Umleitungsplakat steht hier als Download zur Verfügung. 

Änderungen vom 18. September bis 6. Oktober

Linie 60 in Richtung Lipsiusstraße ab Haltestelle Lindenau, Bushof mit Umleitung über Karl-Heine-Straße, ► Gießerstraße zur Haltestelle Naumburger Straße. Die Haltestelle Zollschuppenstraße kann nicht bedient werden.

Linie N1 verkehrt in Richtung Knautkleeberg ab Haltestelle Karl-Heine-/Merseburger Straße weiter über Gießerstraße zur Haltestelle Naumburger Straße. Die Haltestelle Zollschuppenstraße kann nicht bedient werden.

Änderungen noch bis voraussichtlich November 2023

Linie 77 verkehrt zwischen den Haltestellen Stannebeinplatz und Löbauer Straße in beiden Richtungen mit Umleitung über die Gorkistraße und bedient zusätzlich die Haltestelle Stöckelstraße. Die Haltestellen Taubestraße und Zittauer Straße können nicht bedient werden.

Linie N6 verkehrt in Richtung Taucha ab Haltestelle Hermann-Liebmann-/Eisenbahnstraße mit Umleitung über die Schönefelder Allee zur Haltestelle Schönefeld, Volbedingstraße und bedient entlang der Umleitung die Ersatzhaltestellen Stannebeinplatz, Stöckelstraße, Löbauer Straße und Rathaus Schönefeld. Die Haltestelle Ossietzky-/Gorkistraße kann nicht bedient werden.

Änderungen vom 3. Juli bis 20. Oktober

Linien 73 und N7 verkehren zwischen den Haltestellen Schulstraße und Bahnhof Mölkau in beiden Richtungen mit örtlicher Umleitung und bedienen die Haltestelle Gottschalkstraße ersatzweise in der Albrechtshainer Straße.

Linie 172 verkehrt zwischen den Haltestellen Bahnhof Mölkau und Karl-Friedrich-Straße in beiden Richtungen mit örtlicher Umleitung und bedient die Haltestelle Gottschalkstraße ersatzweise in der Albrechtshainer Straße bzw. in der Gottschalkstraße. Die Haltestelle Mölkau-Süd kann nicht bedient werden.

Änderungen noch bis voraussichtlich April 2025

Linie 74 verkehrt zwischen den Haltestellen Elster Passage und Rödelstraße mit Umleitung über die Haltestellen Markranstädter Straße ◄► Adler. Die Haltestellen Erich-Zeigner-Allee; Schleußig, Karlbrücke und Stieglitzstraße können nicht bedient werden.

Änderungen noch bis 20. Dezember (letzter Bauabschnitt)

Linie 88 verkehrt zwischen den Haltestellen Lindenthal, An der Windmühle und Lindenallee in beiden Richtungen über Wiederitzscher Landstraße ◄► Louise-Otto-Peters-Allee ◄► Gustav-Adolf-Allee. Die Haltestelle An der Hufschmiede kann in beiden Richtungen nicht bedient werden.

Änderungen von 7. August bis Ende Oktober 2023

Linien 173, 175 und 176 verkehren in Richtung Taucha, S-Bahnhof mit örtlicher Umleitung.

In Taucha erneuern die Leipziger Wasserwerke in diesem Jahr in mehreren Bereichen ihre Infrastruktur. Einen Überblick gibt es hier.

Änderungen bis 30. Oktober

Linie 173 verkehrt zwischen den Haltestellen Plösitz, Bergstraße und Taucha, Geschwister-Scholl-Straße (in der Dewitzer Straße) in beiden Richtungen mit Umleitung. Die Haltestelle Taucha, Am Schmiedehöfchen kann nicht bedient werden.

In Taucha erneuern die Leipziger Wasserwerke in diesem Jahr in mehreren Bereichen ihre Infrastruktur. Einen Überblick gibt es hier.

Änderungen vom 24. Juli bis 29. September (Achtung: geändertes Bauende)

Linie N4 verkehrt ab Haltestelle Stahmelner Allee in beiden Richtungen mit Umleitung über die B6 direkt bis Schkeuditz, Rathausplatz und weiter über Altscherbitz zur Ersatzendstelle Modelwitz. Die Haltestellen zwischen Modelwitz und Schkeuditz, Rathausplatz werden in entgegengesetzter Richtung bedient. Die Haltestellen Lützschena; Freirodaer Weg und Hänichen, Bismarckturm können nicht bedient werden.

Tagesaktuelle Änderungen im Linienverkehr

Wir bitten um Verständnis für eventuell auftretende kurzfristige Anpassungen. Alle Informationen zu Änderungen im Linienverkehr findet ihr tagesaktuell unter www.L.de/v.

nach oben