Ingenieur im Asset Management Strom I Asset Manager Strom (m/w/d)

Willkommen im #TeamLeipziger

Ein Mitarbeiter zeigt auf Abläufe am Monitor.

Gut zu wissen

  • Vollzeit, 38 h/Woche
  • ab sofort in Leipzig
  • Vergütung nach Tarifvertrag AVEU
  • Bewerbung unter Angabe der Gehaltsvorstellungen sowie frühestmöglichen Eintrittstermin
  • Bewerbungsunterlagen berücksichtigen wir ausschließlich im PDF-Format

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Assetstrategie für den Bereich Mittel- und Niederspannungsnetze sowie eigenverantwortliche Erarbeitung des Leistungsplanes und Mitarbeit bei der Investitionsplanung
  • Durchführung von Störungs- und Schadensanalysen, Zuverlässigkeits- und Risikoeinschätzungen sowie Erarbeitung von Instandhaltungsberichten und Zustandsbewertungen zur Gewährleistung eines sicheren, zuverlässigen sowie wirtschaftlichen Netzbetriebes
  • Aufbereitung, Auswertung und Analyse von Betriebsmitteldaten zur Erstellung technisch-wirtschaftlicher Statusberichte
  • Gewährleistung der Schnittstellenfunktion zu internen Stakeholdern, wie z. B. Mitarbeit in Krisenstäben zur Havarieprävention und -bekämpfung, Weiterentwicklung der Netzautomatisierung etc.
  • Beobachtung und Analyse des Marktgeschehens sowie Ableiten zukünftiger Handlungsfelder

Unser Angebot

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein 13. Monatsgehalt
  • Jobticket
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeiterrabatte bei Partnern

Eine vollständige Übersicht unserer Benefits finden Sie auf der Karriereseite unserer Website unter https://www.l.de/karriere/leipziger-als-arbeitgeber.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Hoch- bzw. Fachhochschulstudium im Bereich Elektrotechnik / Energietechnik, Energiewirtschaft, Energie- und Umweltmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Mittel- und Niederspannungsnetze, fundierte Kenntnisse in der Instandhaltung, im Betrieb und in der Planung von Elektroenergieverteilungsnetzen sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Offenheit für Entwicklungskandidaten ist gegeben
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten und weiteren Tools zur Datenverwaltung und Dokumentation sowie fundierte Englischkenntnisse
  • Zustimmung zur Teilnahme am Bereitschaftssystem
  • Strukturierte sowie organisierte Arbeitsweise, kommunikative Kompetenz, Verhandlungsgeschick und ein souveränes Auftreten sowie Team- und Kooperationsfähigkeit

Leipzig liegt uns am Herzen. Gemeinsam mit den Leipziger Stadtwerken stellt sich die Netz Leipzig als deren 100%iges Tochterunternehmen den Herausforderungen der Energiewende. Deshalb arbeiten wir täglich daran, leistungsfähige und moderne Energienetzinfrastruktur in Leipzig zu gewährleisten. Rund 400 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen mit innovativen Ideen und technischem Know-how dafür, dass die Leipziger auch in Zukunft zuverlässig mit Strom, Gas und Fernwärme versorgt werden. Gestalten Sie das Energienetz von morgen mit.

Stelle weiterempfehlen

nach oben