Tutorial: Blumenprint mit japanischer Hammertechnik

Montag, 25. April 2022

Hau doch mal so richtig auf die Blume! Im Ernst – in Japan nutzt man diese Technik, um Blütenmuster auf Stoff oder Papier zu bringen. Suse zeigt, wie’s geht!

Blumenprint für Stoff und Papier

Material:

  • Hammer
  • Blüten und Blätter (z.B. verwelkter Blumenstrauß)
  • Baumwollstoff oder Leinen (z.B. altes Bettlacken) oder Aquarellpapier
  • feste Unterlage (z.B. Steinplatte)
  • Bügeleisen
  • evtl. Föhn

Hier geht’s zur DIY-Anleitung

 

Jetzt teilen

nach oben