6Desinfektion und Trinkwasseranalyse 1/2

Desinfektion

Aus Gründen der Hygiene wird dem Trinkwasser in einem letzten Aufbereitungsschritt Chlorgas zugegeben. Dies ist erforderlich, da das Trinkwasser weite Strecken vom Wasserwerk zum Verbraucher zurücklegt.

Durchschnittlich wird mit 0,2 Milligramm je Liter am Wasserwerksabgang gechlort. Die Trinkwasserverordnung gibt einen Grenzwert von 0,3 Milligramm je Liter vor.