Werkstudent im operativen Management von Erzeugungsanlagen bei der Netz Leipzig GmbH (m/w/d)

Willkommen im #TeamLeipziger

Ein Mitarbeiter arbeitet am Laptop.

Gut zu wissen

  • Dauer: bis voraussichtlich März 2023
  • 20 h/Woche
  • ab sofort in Leipzig
  • Vergütung nach Tarifvertrag AVEU
  • Bewerbungsunterlagen berücksichtigen wir ausschließlich im PDF-Format

Deine Aufgaben

  • Unterstützung im Netzanschlussprozess von Erzeugungsanlagen > 600 VA
  • Unterstützung bei der Netzbetreiberprüfung im Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur
  • Erzeugungsanlagen-Pflege im Abrechnungssystem sowie Plausibilitätsprüfung und ggf. Stammdatenkorrekturen
  • Kommunikation mit Anlagenbetreibern und Marktpartnern
  • Erarbeitung von Vorschlägen und Umsetzung von Sonderthemen im Aufgabengebiet „Netzeinspeisung“

Unser Angebot

  • spannende, innovative Projekte
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • regionaler Arbeitsort
  • Jobs mit Sinn für unser Leipzig
  • Feedbackkultur

Dein Profil

  • Immatrikulation vorzugsweise in einem wirtschaftsingenieurtechnischen Studiengang (Fachrichtung Elektrotechnik oder Energietechnik)
  • Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen
  • IT-Affinität und anwendungsbereite MS-Office- Kenntnisse
  • Selbstständige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Lernbereitschaft
  • Handlungs-, Problemlösungs- und Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke
Leipzigs Energiezukunft liegt uns am Herzen. Deshalb gehen wir bewusst neue Wege, um die Energiewende aktiv mitzugestalten. Mit neuen Ideen, Expertenwissen und viel Engagement sorgen unsere rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür, dass Leipzig die Energie nicht ausgeht – heute nicht und auch nicht in Zukunft. Geben auch Sie Leipzig Energie.

Stelle weiterempfehlen

nach oben