Maßarbeit in Stahl und Eisen.

Willkommen im #TeamLeipziger

Eine Straßenbahn der LVB am Augustusplatz

Deine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

Gut zu wissen

  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Beginn: jedes Jahr im August
  • 38-Stunden-Woche
  • Vergütung: nach Tarifvertrag
  • Ausbildungsorte: Theorie in der Berufsschule in Leipzig und Praxis in der LVB-Hauptwerkstatt sowie im ganzen Stadtgebiet, auch im Freien
  • Bewerbungsfrist: ganzjährig

Wer wird sind

Wir Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) sind gemeinsam mit der Leipziger Gruppe einer der größten Arbeitgeber der Region. Unsere Busse und Straßenbahnen prägen das Bild der Stadt. Heute beschäftigen wir rund 2.400 Mitarbeiter und bilden in elf verschiedenen Ausbildungsberufen aus. Unsere Azubis sind unsere Zukunft. Deshalb bieten wir ihnen eine sichere. Mehr als 96 Prozent unserer Auszubildenden schließen jährlich ihre Ausbildung erfolgreich ab. Jedem von ihnen garantieren wir eine Festanstellung. Darum starte deine Zukunft jetzt bei den Leipziger Verkehrsbetrieben. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Hier lernst du

Busse und Bahnen sind keine Massenware. Wenn hier etwas kaputt geht, dann braucht es echte Spezialisten, die das wieder hinkriegen. Daher bilden wir dich hier zum Profi in der Metallbearbeitung aus. Du lernst zu bohren, sägen, biegen, drehen, fräsen, erfährst alles über Pneumatik und Hydraulik. In diesem Beruf erhältst du Werte. Ob Türen, Stangen, Griffe, Sitze - was du repariert hast, hält. Hier darfst immer wieder neue Probleme lösen, genaueste Einzelteile herstellen und einbauen. Das wird nie eintönig und lässt dich immer begabter werden. Du stehst dabei nicht am Fließband, sondern darfst kreativ und konzentriert arbeiten. Hier hast Du Zeit für Qualität. Deine Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Zwischendrin besuchst du für 1 bis 2 Wochen die Berufsschule in Leipzig. 

Das bringst du mit

Du bist jemand, den man gern um Rat fragt, wenn etwas kaputtgegangen ist. Du liebst es, Dinge in Ordnung zu bringen, bist geschickt mit den Augen und Fingern. Du magst den Umgang mit Metall. Dein Ehrgeiz erwacht immer dann, wenn es knifflig wird. Du zeigst gern, was du vollbracht hast und machst dir dafür auch mal die Hände schmutzig. Du magst die Abwechslung, vom Groben, bis hin zu Maßarbeit. Du hast ein ausgeglichenes Wesen und arbeitest gewissenhaft und präzise. Es macht Dir nichts aus, wenn es bei der Arbeit etwas lauter zugeht. 

Wir sind #TeamLeipziger

Wir bieten Dir eine zukunftssichere Berufsausbildung mit Übernahmegarantie. Das heißt, nach Deinem Abschluss bieten wir Dir eine Festanstellung an. Versprochen. Als echtes Traditionsunternehmen kümmern wir uns um unsere Nachwuchskräfte. Schon zum vierten Mal zählen wir deshalb zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben. Hier bist Du nie auf Dich allein gestellt. Deine Ausbilder sind jung, haben immer ein offenes Ohr und unterstützen dich dabei voranzukommen. Wir helfen dir auch bei privaten Angelegenheiten, dafür haben wir extra eine Pädagogin im Team. Du erlebst hier ein warmherziges und offenes Miteinander. Obwohl wir ein großer Konzern sind, ist unser Klima familiär. Ab und an unternehmen wir zusammen Ausflüge oder reisen nach Spanien. Neben diesen Dingen ist natürlich die fachliche Ausbildung exzellent. Sie ist fair bezahlt und wird nie eintönig.

Katharina Muschiol

Ansprechpartnerin für Ausbildung bei den Leipziger Verkehrsbetrieben

nach oben